Ju’Jutsu und Selbstverteidigung für die ganze Familie

Folgender Text wurde von Wikipedia übernommen. Das Original kann hier gefunden werden: https://de.wikipedia.org/wiki/Ju-Jutsu

Deutsches Ju-Jutsu ist ein modernes, offenes Selbstverteidigungssystem sowie eine Kampfkunst und ein Wettkampfsport mit unterschiedlichen Disziplinen.

Ju-Jutsu (japanisch 柔術) als (übersetzt) „sanfte Kunst“ basiert hauptsächlich auf Selbstverteidigungstechniken. Jede Verteidigungstechnik ist gegen mehrere Angriffsarten (vergleiche Angriffsstufen) anwendbar. In Kombinationen können die Techniken sinnvoll verbunden und in der freien Verteidigung gegen freie Angriffe als echte Selbstverteidigung angewendet werden. Bei dieser Methode wird bereits mit einer kleinen Auswahl von Verteidigungstechniken von Anfang an ein größtmöglicher Nutzeffekt durch variable Anwendung erzielt. Bestehende Konzepte werden kontinuierlich erweitert und optimiert, ohne sich an die Einschränkungen bestimmter Stile oder Philosophien zu halten (vergleiche Jeet Kune Do). Deshalb ist Ju-Jutsu auch eine Selbstverteidigungsart, die für jedermann geeignet ist, egal ob klein oder groß, jung oder alt. Jeder kann sich im Ju-Jutsu auf für ihn geeignete Techniken spezialisieren. Die Ju-Jutsu-Praktizierenden werden als Ju-Jutsuka bezeichnet.

Der Sport wird durch den Dachverband Deutscher Ju-Jutsu-Verband (DJJV) im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) organisiert. Dieser entwickelt das Regelsystem und die Prüfungsvorschriften weiter, regelt die Verleihung von Gürtelgraden und übernimmt die Organisation von Wettkämpfen. Darüber hinaus gibt es noch Sportverbände, welche Ju-Jutsu praktizieren. Diese sind jedoch nicht im Deutschen Olympischen Sportbund organisiert und haben ihre eigenen Ordnungen, Satzungen und Prüfungsordnungen. Der bekannteste Verband ist das Deutsche Dan Kollegium.

Wir betreiben Ju-Jutsu als moderne Selbstverteidigung für die ganze Familie (ab 10 Jahre). Bei uns trainieren Kinder und Eltern zur gleichen Zeit, bei Bedarf in verschiedenen Gruppen. Unser Schwerpunkt ist Breitensport und Selbstverteidigung. Wichtig ist für uns Spaß beim Training – ohne die notwendige Ernsthaftigkeit aus dem Auge zu verlieren. Bei uns kann in regelmäßigen Gürtelprüfungen nach den Richtlinien des Deutschen Ju-Jutsu-Verbandes e.V. das Können unter Beweis gestellt werden.

Sascha Neuendorff

Sascha Neuendorff

E-Mail: keine Angabe

Telefon: keine Angabe

Abteilungsleiter

Justiztrainer, Trainer Frauen SV

Mathias Wolf

Mathias Wolf

E-Mail: keine Angabe

Telefon: keine Angabe

1. Dan Ju-Jutsu , Justiztrainer, Trainer Frauen SV

Bernd Künecke

Bernd Künecke

E-Mail: keine Angabe

Telefon: keine Angabe

1. Dan Ju-Jutsu, Trainer B (DOSB)

Samstag  10.00 – 11.30 Uhr (ohne Alterstrennung)

Steinschneiderstraße 20 (Schulsporthalle)

14624 Dallgow-Döberitz

Bei Interesse: Einfach Sportsachen einpacken und vorbeikommen.

Probetraining immer kostenlos!

Erwachsene9,50 € pro Monat
Kinder und Jugendliche6,00 € pro Monat
Kursgebühren Frauen – Selbstverteidigung:Zurzeit keine Hallenzeiten
Bitte gib Deinen Vornamen an, damit wir wissen, mit wem wir es zu tun haben. Deine Daten werden selbstverständlich vertrauensvoll behandelt und nicht weitergegeben.
Bitte gib Deinen Nachnamen an, damit wir wissen, mit wem wir es zu tun haben. Deine Daten werden selbstverständlich vertrauensvoll behandelt und nicht weitergegeben.
Bitte gib Deine E-Mail-Adresse an, damit wir Dir antworten können. Deine Daten werden selbstverständlich vertrauensvoll behandelt und nicht weitergegeben.

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an jujutsu@sv-dallgow.de

Aktuell sind für unsere Sportabteilung keine Events geplant. Schaue aber gern demnächst mal wieder nach.
Noch haben wir keine Blog-Beiträge veröffentlicht. Schaue aber gern demnächst mal wieder nach.

Sie wollen Mitglied werden?